Mein LebensGestaltungsKonzept – persönlich und beruflich

Ein interaktives Angebot zum Selbstcoaching

„Nichts ist auf der Welt so mächtig, wie ein Impuls, dessen Zeit gekommen ist.“
Victor Hugo


Es gehört zu den Besonderheiten des menschlichen Lebens, dass sich die grundlegenden Lebensfragen auf Dauer nicht vermeiden lassen. Sie tauchen von Zeit zu Zeit auf – und wollen beantwortet werden, auch wenn sie gerade nicht in den beruflichen und privaten Alltag passen.

Als Grundlage für Ihren Entscheidungshorizont gilt es auf einer grundsätzlicheren Ebene vielleicht zu klären:

  • Wie Sie sich Ihren zukünftigen persönlichen und beruflichen Beitrag in dieser Welt vorstellen
  • Welche Werte und Sehnsüchte dabei eine wichtige Rolle spielen
  • Was die Ziele sein sollen, an denen Sie sich ausrichten wollen

 

Eine Bestandsaufnahme und Bewertung ihres bisherigen Lebens kann darauf hinauslaufen, dass Sie feststellen, dass Sie dort, wo Sie sich jetzt befinden, genau richtig sind und es vor allem darum geht zu justieren und zu modifizieren.

Es kann auch sein, dass Ihnen klar wird, dass Sie etwas ändern müssen und zwar absehbar, denn die Lebensuhr geht weiter und verlangt Entscheidungen.
 
Für wen ist dieses Angebot passend?

Dieses interaktive Angebot des Selbst- und Fremdcoachings könnte für Sie das Richtige sein, wenn Sie sich mit Ihrem eigenen beruflichen und privaten Leben und mit Ihrer zukünftigen Lebens- und Berufsgestaltung beschäftigen möchten. Es würde ein höchst spannender und erkenntnisreicher Ausflug in die Vergangenheit und in die zu gestaltende Zukunft werden.
 
Eine erfolgreiche Beschäftigung mit diesen Fragen setzt voraus, dass es Ihnen etwas „wert“ ist, sich mit den Themen und Fragen zu beschäftigen, die sich um die Gestaltung Ihres Lebens ranken. Es muss in Ihr aktuelles Leben passen, denn Sie sollten sich angemessenen Raum und ausreichend Zeit dafür einräumen.
 
Es ist zugleich Vorteil und Herausforderung, dass dieses Angebot nicht als Blockveranstaltung angeboten wird. Es begleitet Sie über den Zeitraum, welchen Sie benötigen, um zu Ihren individuellen Antworten zu gelangen. Das Angebot wird dabei auf Sie persönlich modifiziert.
 
Was dürfen Sie erwarten? Welchen Nutzen kann es stiften?

Eine intensive Beschäftigung mit dem eigenen persönlichen und beruflichen Leben in einem angemessenen Alter hat den großen Vorteil, dass man nicht plötzlich mit dem erschreckenden Gedanken aufwacht etwas Wesentliches versäumt zu haben, weil man nicht genügend darüber nachgedacht hat.
 
Wenn Menschen sich mit den vollen Scheunen des eigenen Lebens beschäftigen anstatt mit den gemähten Stoppelfeldern (frei nach Victor Frankl), dann werden sie der Fülle und des Reichtums der eigenen Erlebnisse und Erfahrungen bewusst.
 
Es entstehen daraus Ansprüche, Wünsche und das Bewusstsein für Zukunftsaufgaben, sei es im grundsätzlichen großen Stil, sei es eher im Detail.
Es ist nicht zu empfehlen, sich erst auf dem Sterbebett bilanzielle Gedanken zum eigenen Leben zu machen.
 
Was sind die wesentlichen Themenkreise des Angebots?

Das Angebot besteht aus fünf inhaltlichen Modulen mit den Themen:

  • Meine Lebens- und Berufsphasen im Ablauf und Überblick
  • Mit welchen Vorstellungen und Hoffnungen bin ich angetreten?
  • Eine Bestandsaufnahme meines persönlichen und beruflichen Lebens − aus unterschiedlichen Blickwinkeln
  • Eine qualifizierte Einschätzung und Bewertung meines bisherigen Lebens
  • Wie möchte ich das (zukünftige) Leben gestalten?

 

Ausführlichere Informationen und Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Wollen Sie mehr wissen?

Ihr Ansprechpartner:
Max Dorando
+49 (0)221/ 9731 30 – 10
Max.Dorando@ConsultContor.de

Martina RömischMein LebensGestaltungsKonzept